Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte prüfen Sie, ob eines dieser Artikel Ihr Problem löst. Falls nicht, füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus.

Häufig fragte
Fragen

Was macht Ideal Water so einzigartig?

"
3

IDEAL WATER verwendet die seit 50 Jahren bewährte Umkehrosmose, um das Wasser von allen bestehenden Verunreinigungen zu befreien.
Bei der Umkehrosmose wird das zu reinigende Wasser mit hohem Druck durch eine Membrane gepresst. Diese halbdurchlässige, kompakte Membrane verhindert, dass selbst mikroskopisch kleine Schwermetalle, Pestizide, Mikroplastik, sowie flüchtige organische Verbindungen hindurchschlüpfen können. Sogar Fluorid und Blei haben Pech. Sie alle wandern direkt in den Abfluss. Ein hochwertiges Umkehrosmosesystem kann bis zu 99 % der im Leitungswasser enthaltenen Schadstoffe entfernen und somit reinstes Wasser produzieren.

Aber ist reinstes Wasser auch „Ideales Wasser“?

"
3

Sehen wir uns im Vergleich den natürlichen Wasserkreislauf an. Im Kreislauf der Natur wird Wasser durch Verdunstung (Destillation) von Verunreinigungen gesäubert, da nur Wasser (H2O, bestehend aus zwei Molekülen Wasserstoff und einem Molekül Sauerstoff) den Aggregatszustand von flüssig auf gasförmig verändern können. Feststoffe und Verunreinigungen verbleiben somit zurück.

Die Sonne belebt das Wasser mit lebenswichtigen Photonen, der Schwingung von Licht. Steine in Flussläufen, gelöste Mineralien, verleihen ihm seinen natürlichen Geschmack. Durch die Verwirbelung wird die innere Oberfläche des Wassers vergrößert und auf diese Weise mit Sauerstoff angereichert. Es ist frei von Schadstoffen, reich an Sauerstoff und Energie.

Hier wird klar, dass die Umkehrosmose folglich nur den Schritt der Verdunstung ersetzen kann und die weiteren natürlichen Komponenten des Wasserkreislaufes fehlen. Sowohl der Umkehrosmose, als auch den Destilliergeräten fehlen die im natürlichen Wasserkreislauf vorkommende Wasserbelebung durch Photonen, die leichte Remineralisierung, sowie die Sauerstoffanreicherung mittels Verwirbelung.

Genau hier setzt die patentierte IDEAL WATER Technologie an.

Das Wasser wird durch die bewährte Umkehrosmose von allen Verunreinigungen befreit und durch die patentierte IDEAL WATER Technologie zu IDEALEM WASSER veredelt.

Das Wasser wird gefiltert, verwirbelt und mit Biophotonen angereichert.

Das sind Vorzüge, die ansonsten nur reines Quellwasser aufweist. Das gesamte Aufbereitungsverfahren besteht somit aus vier Schritten:

• Wasserreinigung durch Vor- und Molekularfiltration

• Wassserbelebung durch Photonen, der Schwingung von Licht

• Remineralisierung durch Schungit-Gestein

• Sauerstoffanreicherung durch Verwirbelung.

Die Vorteile im Überblick:

"
3

Patentierte Technologie

Die IDEAL WATER Technologie verbindet die seit mehr als 50 Jahren bewährte Molekularfiltration mit den besten und neuesten Methoden der Wasserveredelung.

Die Verbindung der Molekularfiltration mit der Remineralisierung durch Schungit, der Belebung mit Photonen und der Sauerstoffanreicherung durch Verwirbelung stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar.

Das Ergebnis: reinstes, lebendiges und wohlschmeckendes Wasser aus Ihrem eigenen Wasserwerk in nahezu unbegrenzter Menge.

IDEAL WATER Direktfluss Systeme

Das IDEAL WATER- Direktfluss-Filtersystem wurde speziell für Haushalte mit wenig Platz

und/oder erhöhtem Wasserbedarf entwickelt. Die Filtrationsleistung beträgt ca. 1,5 Liter pro Minute.

Durch das Direktflussverfahren wird das Wasser immer dann, wenn Sie es zapfen, frisch produziert. Es ist Ideales Wasser aus Ihrer eigenen Quelle.

Formschöner Wasserhahn aus Volledelstahl

Der IDEAL WATER – Wasserhahn besteht aus Volledelstahl. Dadurch haben Sie die Sicherheit, dass keine Legierungen zum Einsatz kommen, die u. U. Schwermetalle wie z.B. Kupfer, Blei oder Chrom enthalten und an das Wasser abgeben.

Sollte die Installation des separaten Edelstahlwasserhahns nicht möglich sein, so empfehlen wir sogenannte 3-Wege Wasserhähne.

IDEAL WATER – Zertifizierte Bauteile

Wir verwenden ausschließlich Markenbauteile zertifizierter Hersteller.

• Alle Fittings und wasserführenden Leitungen sind NSF zertifiziert.

• Alle Dichtungen sind Silikondichtungen nach höchstem FDA-Standard (FDA: Food- and Drug-Administration).

Zertifizierte Filtrationsleistung

Das IDEAL WATER – System schützt Sie sicher vor Uran, Schwermetallen, Pestiziden, Nanoplastikpartikeln, Nitrat, Medikamentenrückständen und vielen weiteren Verunreinigungen im Trinkwasser!

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage die jeweiligen Prüfberichte zur Verfügung.

Hochwertige Ideal Water Membrane

Die IDEAL WATER – Membrane ist das Herzstück der Filtration.

Es werden ausschließlich Qualitäts-Membranen europäischer Herstellung mit NSF Zertifizierung und aus Original FilmTec – Material verwendet.

Additional Aquastop

Im Lieferumfang unserer Systeme ist ein Aquastop (auch als Wasserstopp bezeichnet) enthalten. Dies ist ein Sicherheitsmechanismus, der bei Wasseraustritt im System die Wasserzufuhr zur Verhinderung von Überschwemmungen direkt am Eingangsventil des IDEAL WATER Systems unterbricht.

IDEAL WATER – Integrierte Keimsperre

Vor dem Entnahmehahn ist in unseren IDEAL WATER Systemen eine Keimsperre integriert.

Diese stellt sicher, dass keine Keime, Bakterien oder Sporen in das Ideale Wasser gelangen. Sie verhindert, dass es durch den Wasserhahn zu einer Rückverkeimung des Systems kommen kann.

Wartung der Quick Change Filter

Quick Change- Filter (Schnellwechselsfilter) bestehen aus einem Filterkopf und einer Filterkartusche. Sie bieten ein Höchstmaß an hygienischer Sicherheit. Beim Wechsel des jeweiligen Filtermediums wird automatisch auch das Gehäuse ausgetauscht, da Filter und Gehäuse eine Einheit bilden. Somit entfallen die ansonsten bei herkömmlichen Systemen erforderliche Reinigung und Desinfektion des Gehäuseinneren.

Die Filter können bequem selbst gewechselt werden. Entsprechend verringern sich die Wartungskosten.

TÜV-Sicherheitsprüfung

Die Sicherheit bei einem Filtrationssystem ist äußerst wichtig. Der TÜV Nord führte erfolgreich einen Druckbelastungstest an einem IDEAL WATER System durch. Zu einem Bersten des Systems kam es erst bei dem sehr hohen Druck von 40 bar.

IDEAL WATER – Passt in jede Küche

Ein IDEAL WATER System passt in jede Küche. Die platzsparende Bauweise der Wasserwerke mit einer Breite/Höhe von nur 14 cm ermöglicht Ihnen die bequeme Installation unter Ihrer Spüle oder unter der Sockelleiste Ihrer Küche.

Unsere ausführliche Installations- und Bedienungsanleitung ermöglicht eine einfache Installation und Wartung Ihres Systems.

Solide Verarbeitung „Handmade in Germany“

Die IDEAL WATRE – Wasserveredelungssysteme werden in einem soliden Metallrahmen verbaut. Dadurch sind die Anbauteile wirksam vor Beschädigungen von außen geschützt.

Jedes System wird Stück für Stück sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt und vor der Auslieferung in unserer Technik auf Funktion getestet.

20 Jahre Erfahrung sprechen für uns

IDEAL WATER verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bau von Wasserfilteranlagen. IDEAL WATER weiß daher, auf welche Details bei der Erstellung hochwertiger Wasserfilteranlagen geachtet werden muss.

Die IDEAL WATER Gruppe liefert, was sie verspricht und ist gerne für ihre Kunden da.

IDEAL WATER – Expertenteam

Ideal Water arbeitet mit führenden und namhaften Experten im Bereich Trinkwasser und Gesundheit zusammen. So fließen jeweils die neuesten Erkenntnisse direkt in die Entwicklung unserer Qualitätsprodukte ein.

Wie rechnet sich eine Investition in ein Ideal Water System

"
3

Mit einem Ideal Water System tun Sie nicht nur das Beste für Ihre und die Gesundheit Ihrer Liebesten – Sie sparen in einem Zeitraum von 10 Jahren sogar noch ein kleines Vermögen und helfen mit den Plastikwahnsinn zu vermeiden.

Abgesehen von der Ersparnis haben Sie Ideales Wasser für die Zubereitung von Kaffeee, Tee, leckern Suppen und Speisen. Selbst Ihre Haustiere, sowie Pflanzen und Blumen werden es Ihnen danken.

In der nachfolgenden Beispielrechnung gehen wir von einem 3 Personenhaushalt und einem Wasserverbrauch von 2 Litern pro Person aus.

Erläuterung: In dieser Beispielsrechnung sind die Erstinvestition in ein Ideal Water System und die jährlichen Kosten für Ersatzfilter vollständig enthalten.

Installation:

Das IDEALWATER® System wird idealer Weise in der Küche im Unterschrank der Spüle installiert. Es besteht auch die Möglichkeit, das System in einem anderen Schrank oder sogar in einem der Küche angrenzenden Abstellraum unterzubringen.

Aufgrund der geringen Breite des Ideal Water System kann dieses auch liegend unter der Sockelleiste Ihrer Küche installiert werden.

Der zum System gehörige Edelstahlwasserhahn wird in der Regel direkt neben Ihrem Standardwasserhahn in der Küchenspüle angebracht.

Sollte das Waschbecken aus Keramik oder einem Material sein, in welchem oder einem Material sein in welchem kann, so kann der Wasserhahn in der Arbeitsplatte installiert werden.

Alternativ bietet sich die Möglichkeit der Installation eines “3-Wege-Wasserhahn Wasserhahns“ als Ersatz Ihres Wasserhahns“ . Dieser Wasserhahn hat 3 Wasserkreisläufe (Kaltwasser, Heisswasser, Ideales Wasser). Die Aufpreise für die 3 Wege Wasserhähne entnehmen Sie bitte unserem Webshop.

Jedes Wassersystem wird vor der Auslieferung einzeln auf Funktion und Dichtheit geprüft, so dass bei der Installation nur noch die 3 Anschlüsse (Kaltwasseranschluss, Abwasseranschluss und Zapfhahnanschluss) hergestellt werden müssen.

Die Ideal Water Systeme werden somit anschlussfertig geliefert, inklusive aller notwendigen Anschlussadapter und Schlauchverbindungen (5 m).

Die Ideal Water Systeme werden mit einer formschönen Edelstahl-Design-Armatur, inkl. integrierter Dralleinheit, geliefert. Diese wird direkt in die Spüle eingebaut.

Kann ich das Ideal Water System selbst installieren, oder muss es ein Klempner installieren?

"
3

Wenn Sie ein geschickter Heimwerker sind, können Sie das Ideal Water System natürlich selbst installieren. Der Prozess ist einfach und wir stellen eine detaillierte Installationsanleitung zur Verfügung. Ideal Water hat ein einzigartiges modulares Design, das die Selbstinstallation viel einfacher macht als andere Wasserfilter auf dem Markt. Bei allen Installationen im Zusammenhang mit Sanitäranlagen besteht jedoch immer die Möglichkeit einer Überschwemmung. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Installation selbst durchführen können, wenden Sie sich an einen Fachmann vor Ort, der Ihr Ideal Water System für Sie installiert. Dies muss nicht zwingend ein Klempner sein. Jeder der eine Wasch- oder Spülmaschine installieren kann das Ideal Water System installieren. Seien Sie versichert, dass unser Ideal Water Team immer für Sie da ist. Schicken Sie uns jederzeit eine E-Mail an [email protected].

 

Ich bin Mieter, kann ich trotzdem ein Ideal Water System installieren?

"
3

Das Ideal Water System befindet sich unter Ihrem Waschbecken und wird an einen separaten Trinkwasserhahn angeschlossen. Sollte Ihr Vermieter einer Bohrung zur Installation des Edelstahlwasserhahns nicht zustimmen, so können Sie das Ideal Water System mit einem unserer 3-Wege-Wasserhähne installieren.

 

Wie erfolgt die Wartung und wie hoch sind die Folgekosten?

"
3

Die Systeme sind grundsätzlich sehr wartungsarm.

Die drei Vorfilter müssen bei einem 2- bis 4-Personen-Haushalt mindestens einmal im Jahr gewechselt werden.

Die Molekularmembranen funktionieren bei regelmäßigem Wechsel der Vorfilter und je nach Wasserqualität ca. 5 bis 8 Jahre lang.

Die Vorfilter sind sogenannte Schnellwechselfilter (Schraub-Dreh-Verschlüsse) und können leicht selbst gewechselt werden, was Techniker- und Reisekosten spart.

Wir empfehlen, das jährliche Filterabonnement direkt bei der Bestellung mitzubestellen. Dieses kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Verlängerungszeitraum per Post gekündigt werden.

 

Verschwendet ein Ideal Water System Wasser?

"
3

Irgendwie schon, aber nicht wirklich… Nun, es ist kompliziert. Das Verfahren der Umkehrosmose ist eines der stärksten Reinigungsverfahren der Welt. Um die Frage zu beantworten, müssen wir einen Schritt zurückgehen, um zu verstehen, wie der Filter funktioniert. Mit konzentriertem Druck wird das Wasser durch eine RO-Membran (Umkehrosmose) gepresst: ein halbdurchlässiger, kompakter Filter, durch den selbst mikroskopisch kleine Schwermetalle, Pestizide und flüchtige organische Verbindungen (VOCs) nicht hindurchschlüpfen können. Alle schädlichen Giftstoffe werden in eine Richtung abgeleitet, während reines Wasser in die andere Richtung fließt. Das schmutzige, mit Giftstoffen belastete Wasser, das auch als Grauwasser bezeichnet wird, wird in den Abfluss geleitet. Zurück bleibt reines Trinkwasser. Verschwendet ein ideales Wassersystem also Wasser? Technisch gesehen ja, das Verhältnis von schmutzigem Wasser zu sauberem Trinkwasser ist etwa 1:1. Das ist auch der Grund, warum wir das RO-Verfahren nur für die Trink- und Kochwasserversorgung empfehlen und nicht für ganze Haussysteme. Und obwohl das schmutzige Wasser technisch gesehen “Abfall” ist, würden wir argumentieren, dass graues Wasser ohnehin nicht für den menschlichen Konsum geeignet ist. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile der Umkehrosmose.

Wie verhindert Ideal Water Mikroplastik?

"
3

Ideal Water entfernt sämtliches Mikroplastik und Nanoplastik aus dem Leitungswasser und verhindert die Auslaugung von Plastik. Die Kunststoffkomponenten des Systems bestehen alle aus lebensmittelechtem, BPA-freiem Kunststoff. Das System besteht aus mehreren Filterstufen, die Mikroplastik abfangen und verhindern, dass es in Ihr Glas gelangt. Mikroplastik ist unterschiedlich groß, aber das kleinste (Nanoplastik) hat eine Größe von etwa 0,001-0,1 Mikron.

Unsere Umkehrosmose-Membran hat eine Porengröße von etwa 0,0001 Mikron. Die Filtermembran ist also 10-1000x kleiner als selbst das kleinste Nanoplastik.

Plastikfreies, reines, gesundes Wasser in Ihrem Glas!

Wo installiere ich das Ideal Water System?

"
3

Installation:
Das IDEAL WATER® Wasserwerk wird idealer Weise in der Küche direkt im Unterschrank der Spüle installiert. Es besteht aber auch die Möglichkeit, das System in einem anderen Schrank oder sogar in einem der Küche angrenzenden Abstellraum unterzubringen. Hierzu müssten dann eventuell Bohrungen erfolgen und längere Schläuche installiert werden.

Standardmäßig liefern wir das System mit Schläuchen in einer Länge von 1,5 m zur Installation unter der Spüle. Sollten Sie längere Schläuche benötigen Können Sie diese im Shop nach Meterlänge bestellen.

Wasserhahn:
In der Regel wird das System mit einem separaten Edelstahlwasserhahn installiert. Dieser Edelstahlwasserhahn wird in der Regel direkt neben dem Standardwasserhahn in der Küchenspüle angebracht.

Sollte das Waschbecken aus Keramik oder einem Material sein, in dem keine Bohrung vorgenommen werden kann, so kann der Edelstahlwasserhahn in der Arbeitsplatte installiert werden. Für den Fall dass diese aus Stein ist müsste das Loch in einer Größe Von 14 mm von einem Fachmann in die Arbeitsplatte gebohrt werden.

Alternativ bietet sich die Möglichkeit der Installation eines „Drei-Wege-Wasserhahns“ an. Die verschiedenen Modelle finden Sie ebenfalls im Shop.

1 + 15 =